Neuigkeiten

07.12.2012, 15:11 Uhr | Claudia Wiese, Pressesprecherin der Jungen Union Alb-Donau-Ulm

Dominik Eißler im Ortschaftsrat Seißen

Ortsvorsitzender der JU Blaubeuren-Laichingen rückt nach

Der Vorsitzende der Jungen Union Blaubeuren-Laichingen und Beisitzer der CDU Blaubeuren-Berghülen Dominik Eißler ist im November in den Ortschaftsrat Seißen eingezogen. Im Rahmen der Ortschaftsratssitzung des Seißener Gremiums wurde der 23jährige am 15.11.2012 als Nachrücker verpflichtet.

Die Junge Union Alb-Donau-Ulm freut sich außerordentlich mit ihrem Medienbeauftragten der Kreis-JU nun einen weiteren jungen Kommunalpolitiker unter sich zu haben. Insgesamt zählt die Junge Union im Kreis nun stolze fünf ehrenamtliche Mandatsträger unter 35 Jahren auf kommunaler Ebene. Neben Dominik Eißler sind dies Manuel Hagel und Julius Buckenmaier als Stadträte der Großen Kreisstadt Ehingen sowie Jessica Kulitz und Christof Nagel als Stadträte der Universitätsstadt Ulm.

21.12.2012, 15:17 Uhr
Suche
Impressionen
Mindestbeitrag BPT

Klimaschutzdebatte

Klimaschutzdebatte

1 Euro Ticket

Führerschein mit 17